Für Lehrende, die an einer kontinuierlichen Neu- und Weiterentwicklung in verschiedenen Fachgebieten interessiert sind, bietet das Netzwerk hdw nrw fachdidaktische Arbeitskreise an. Die Mitglieder treffen sich einmal pro Semester abwechselnd an einer Mitgliedshochschule und tauschen sich über ein vorher vereinbartes Thema aus oder laden eine/n Referenten/in zu einem Thema ein. Innovative Ideen zur Gestaltung der Arbeitskreise sind erwünscht. Jeder Arbeitskreis wird von einer bzw. einem Fachlehrenden geleitet. Alle fachdidaktischen Arbeitskreise werden durch die Geschäftsstelle des hdw nrw betreut. Wenn Sie Interesse an einem Arbeitskreis haben, schreiben Sie an leitung@hdw-nrw.de. Wir nehmen Sie gerne in den entsprechenden Verteiler auf und laden Sie zur nächsten Sitzung ein.

Elektro- und Informationstechnik

Der Arbeitskreis Elektro- und Informationstechnik bietet Lehrenden der Elektro- und Informationstechnik ein Forum, das sich u.a. mit den Bereichen Stromversorgungssysteme, Regelungssysteme, Netzwerke, Kommunikationssysteme, Elektronik, Signalverarbeitung und Biomedizin befasst. Damit können sich Lehrende der Elektro- und Informationstechnik hochschulübergreifend zu ihren Erfahrungen austauschen und vernetzen.

Ziele
  • Austausch für die Gestaltung und Durchführung von Lehre durch u.a. die Vorstellung und Diskussion neuer Lehr- und Lerninhalte für Vorlesungen, Übungen und Laborpraktika
  • Unterstützung von Initiativen in Lehre und Forschung von Elektro- und Informationstechnik
  • Austausch zu Forschungsaktivitäten (u.a. Vorstellung von Forschungsthemen, Unterstützung bei Forschungsanträgen, Initiierung gemeinsamer Forschungsanträge)
  • Förderung und Unterstützung der Zusammenarbeit mit Schulen zur Erhöhung des Anteils der Studierenden in Elektro- und Informationstechnik
  • Förderung von Frauen in den Studiengängen der Elektro- und Informationstechnik sowie einer Erhöhung des Anteils von Frauen in entsprechenden Berufsfeldern
  • Diskussion von Normen
  • Vorstellung von Gesellschaften und Vereine (u.a. IEEE, IFIP und VDE)
Leiter/in

Prof. Dr.-Ing. João Paulo Javidi da Costa, Hochschule Hamm-Lippstadt

JoaoPaulo.daCosta@hshl.de

Ansprechpartner/in

N.N.

Turnus
einmal im Semester
Nächstes Treffen

Das nächste Treffen findet am 16.9.22 von 15-17 Uhr per Videokonferenz statt.

Informatik

Mit dem Arbeitskreis Informatik werden alle Lehrenden angesprochen, die an den Hochschulen das Fach Informatik lehren und sich hochschulübergreifend austauschen möchten.

Ziele
  • Abstimmung von Lehrzielen, Lehrinhalten und Lehrmethoden
  • Abgleich der Rolle der Informatik in Bachelor- und Masterstudiengängen
  • gegenseitige Unterstützung in fachdidaktischen Fragen
  • Austausch von Übungsaufgaben und Klausuren
  • Initiierung von gemeinsamen Projekten usw.
Leiter/in

Prof. Dr. Peter Hartel, Fachhochschule Bielefeld

peter.hartel@fh-bielefeld.de

Ansprechpartner/in

N.N.

Turnus
einmal im Semester
Nächstes Treffen

Das nächste Treffen wird im Zeitraum Anfang bis Mitte September 2022 zu OER stattfinden. 

Details werden in Kürze mitgeteilt.

Ingenieurmathematik

Dieser Arbeitskreis soll alle Lehrenden ansprechen, die an den Mitgliedshochschulen Mathematik lehren und sich einen hochschulübergreifenden Austausch wünschen. Zur Gründung des Netzwerks hdw nrw war dieser Arbeitskreis der erste seiner Art, wurde aber 2003 aufgelöst und schließlich wieder erfolgreich reaktiviert werden.

Ziele
  • Abstimmung von Lehrzielen, Lehrinhalten und Lehrmethoden
  • Abgleich der Rolle der Mathematik in Bachelor- und Masterstudiengängen
  • gegenseitige Unterstützung in fachdidaktischen Fragen
  • Austausch von Übungsaufgaben und Klausuren
  • Initiierung von gemeinsamen Projekten usw.
Leiter/in

Prof. Dr. Jürgen Vorloeper, Hochschule Ruhr West

juergen.vorloeper@hs-ruhrwest.de

Ansprechpartner/in

N.N.

Turnus
einmal im Semester
Nächstes Treffen

Das nächste Treffen wird im Zeitraum Anfang bis Mitte September 2022 zur Frage Was ist in der mathematischen Ausbildung (an Hochschulen im Hinblick auf die Berufspraxis) wichtig? stattfinden.

Details zum nächsten Treffen werden in kürze mitgeteilt.

Kompetenzentwicklung und Professionalisierung NRW

Dieser Arbeitskreis ist aus dem Arbeitskreis Schlüsselkompetenzen NRW (2003–2015) entstanden und spricht alle Lehrenden an, die sich mit der Förderung von (Schlüssel-)Kompetenzen an Hochschulen beschäftigen und sich hochschulübergreifend darüber austauschen wollen. Aus diesem Arbeitskreis ist die bundesweit agierende Gesellschaft für Schlüsselkompetenzen in Lehre, Forschung und Praxis e.V. entstanden, die einmal jährlich zu einer Tagung einlädt.

Ziele
  • Austausch und Diskussion zu neuen Forschungen zur Kompetenzorientierung
  • Förderung von Kompetenzentwicklung
  • Ziele, Inhalte und Methoden zur Kompetenzentwicklung
  • gegenseitige Unterstützung bei fachdidaktischen Fragen und Projekten
  • Initiierung von Projekten und Ansätzen in der Lehr
Leiter/in

Prof. Dr. Tobina Brinker, Geschäftsführung hdw nrw

brinker@hdw-nrw.de

Ansprechpartner/in

N.N.

Turnus
einmal im Semester
Nächstes Treffen

Das nächste Treffen findet am Do., 20.10.2022 von 10-14 Uhr an der HS Ruhr West statt.

Lernen und Lehren mit digitalen Medien

Der Arbeitskreis Lernen und Lehren mit digitalen Medien schafft ein Forum, in dem sich Lehrende zur didaktischen Perspektive des Lernens und Lehrens mit digitalen Medien austauschen können. Es geht dabei um den zweckgerichteten Einsatz digitaler Medien sowie deren geeignete und didaktisch sinnvolle Einbindung in Lernprozesse. Dabei geht es um die Entwicklung einer didaktischen Perspektive digitaler Medien, die wesentliche Aspekte des Lernens und Lehrens im Kontext pädagogischen Handelns wie Zusammenarbeit, sozialer Interkation usw. aufgreift.

Ziele
  • Einblicke in die Lehrpraxis (inkl. Prüfungen, Beratungsarbeit und Praktika)
  • Transfer von Best Practices
  • Neue und innovative Lehr-Lern-Methoden als Impulse und Anregung für v.a. das studentische Lernen und die Lehre (inkl. Praktika, Prüfungen und Bera-tungsarbeit)
  • Zeitgemäßes Lernen und Lehren mit digitalen Medien auf hervorragendem Ni-veau an den Hochschulen
Leiter/in

Herr Prof. Dr. Thomas Heun, HS Rhein-Waal
thomas.heun@hochschule-rhein-waal.de

Ansprechpartner/in

N.N.

Turnus
einmal im Semester
Nächstes Treffen

Das nächste Treffen wird im Zeitraum Anfang bis Mitte September 2022 stattfinden. 

Details werden in Kürze mitgeteilt.

Lehren im Sozialwesen

Der Arbeitskreis Lehren im Sozialwesen spricht alle Lehrenden an, die an Hochschulen in Studiengängen des Sozialwesens vor besonderen Herausforderungen stehen und die sich mit der eigenen Reflexion im Hinblick auf Lehren, Prüfen und Beraten befassen möchten.

Ziele
Leiter/in

Prof.'in Dr. Ursula Tölle, Katholischen Hochschule Nordrhein-Westfalen, Münster

u.toelle@katho-nrw.de

Prof. Dr. Christian Huppert, Fachhochschule Bielefeld

christian.huppert@fh-bielefeld.de

Ansprechpartner/in

N.N.

Turnus
Nächstes Treffen

Termin und Ort werden bekannt gegeben, sobald wieder ein Treffen in Präsenz möglich ist und diese feststehen.

Nachhaltigkeit in die Lehre integrieren

Der Arbeitskreis Nachhaltigkeit in die Lehre integrieren schafft einen Raum, in dem Lehrende über Hochschulen und Disziplinen hinweg daran arbeiten, die Themen der sozialen und der ökologischen Nachhaltigkeit in der Lehre zu thematisieren.

Ziele
  • Auf methodischer Ebene Nachhaltigkeit fachlich aufzubereiten
  • Austausch von Ideen, wie Nachhaltigkeit in die Lehre integriert werden kann
  • Nachhaltiges Denken und Handeln als Selbstverständlichkeit für künftige Studierendengenerationen
Leiter/in

Prof. Dr. Torsten Füg, FH Dortmund

Torsten.Fueg@fh-dortmund.de

Ansprechpartner/in

N.N.

Turnus
einmal im Semester
Nächstes Treffen

Das nächste Treffen wird im Zeitraum Ende Juni bis Anfang Juli 2022 stattfinden. 

Details werden in Kürze mitgeteilt.

Physik in den Ingenieurwissenschaften

Der Arbeitskreis Physik spricht alle Lehrenden an, die an den Hochschulen das Fach Physik anbieten, sich darüber hochschulübergreifend austauschen möchten und sich über neue Ansätze, fachdidaktische Themen und Methoden, Medien usw. informieren und diskutieren wollen. Dieser Arbeitskreis trifft sich regelmäßig seit 2004.

Ziele
  • Abstimmung von Lehrzielen, Lehrinhalten und Lehrmethoden
  • Abgleich der Rolle der Physik in Bachelor- und Masterstudiengängen
  • gegenseitige Unterstützung in fachdidaktischen Fragen
  • Austausch von Übungsaufgaben und Klausuren
  • Initiierung von gemeinsamen Projekten usw.
Leiter/in

Prof. Dr. Martin Sternberg, Hochschule Bochum
martin.sternberg@hs-bochum.de

Ansprechpartner/in

N.N.

Turnus
einmal im Semester
Nächstes Treffen

Das nächste Treffen wird im Zeitraum Anfang bis Mitte September 2022 stattfinden. 

Details werden in Kürze mitgeteilt.

Quantitative Methoden in den Wirtschaftswissenschaften

Der Arbeitskreises Quantitative Methoden in den Wirtschaftswissenschaften wendet sich an alle Lehrenden, die sich an den Hochschulen mit Methoden der Quantitativen Sozialforschung v.a. in den Wirtschaftswissenschaften befassen.

Ziele
  • Abstimmung von Lehrzielen, Lehrinhalten und Lehrmethoden
  • Wirtschafts- und Finanzimathematik sowie Statistik
  • gegenseitige Unterstützung in fachdidaktischen Fragen
  • Austausch von Übungsaufgaben und Klausuren
  • Initiierung von gemeinsamen Projekten usw.
Leiter/in

Prof. Dr. Thomas Skill, Hochschule Bochum

thomas.skill@hs-bochum.de

Ansprechpartner/in

N.N.

Turnus
einmal im Semester
Nächstes Treffen

Details zum nächsten Treffen werden in kürze mitgeteilt.

Teaching in English

The Working Group Teaching in English is a forum for faculty who either teach English or offer their courses using English as a medium of instruction. The Working Goup creates a space for these professionals to improve their work through networking and exchanging their experiences with colleagues.

Ziele
  • developing the teaching of the members in line with the trends of internationalization and diversity in their respective universities
  • gain insights on the design and implementation of new content and methods in the individual teaching practice thorough exchanges with other colleagues
Leiter/in

Prof. Dr. Nasima Yamchi, RFH Köln
Nasima.Yamchi@rfh-koeln.de

Ansprechpartner/in

N.N.

Turnus
once a semester
Nächstes Treffen

The next meeting is in the process of being coordinated.

Tutorenqualifikation

Alle Personen, die sich an Hochschulen mit der Qualifizierung von Tutorinnen und Tutoren beschäftigen, möchte dieser Arbeitskreis Tutorenqualifikation ansprechen und zu einem hochschulübergreifenden Austausch sowie fachlicher Information und Diskussion einladen. Dieser Arbeitskreis besteht seit 2014.

Ziele
  • Abstimmung von Zielen, Inhalten und Methoden zur Tutorenqualifikation
  • Diskussion über verschiedene Modelle zur Tutorenqualifikation und Multiplikatorensysteme
  • gegenseitige Unterstützung in fachdidaktischen Fragen
  • Austausch von Methoden, Medien und Gestaltungsmöglichkeiten
  • Initiierung von gemeinsamen Projekten usw.
Leiter/in

Heike Kröpke, Hochschule Niederrhein

heike.kroepke@hs-niederrhein.de

Ansprechpartner/in

N.N.

Turnus
Nächstes Treffen

Das nächste Treffen des AK Tutorenqualifikation findet hybrid am 26.10.2022 an der TH OWL in Detmold statt.

Visuelle digitale Kommunikation in der Lehre

Lehrende aus gestaltenden und konzeptionellen Berufen (klassische Design-Disziplinen wie Kommunikationsdesign, Modedesign, Industriedesign, Möbeldesign usw. sowie auch Architektur und Städtebau bis hin zu angrenzenden technischen Disziplinen wie Bauwesen u.ä.) tauschen sich in diesem Arbeitkreis zu visualisierender Arbeit und visuellem Denken in Lehre, Lernen, Prüfen, Beraten sowie Praktika aus.

Ziele
  • Raum zum Austausch für Lehrende aus gestaltenden und konzeptionellen Berufen über Hochschulen und Disziplinen hinweg
  • Beiträge zur Anleitung und zum Lernen eines zeitgemäßen und auf hervorragenden gestalterischen Denkens und Sehens 
  • Einblicke in die Lehr-, Prüfungs- und Beratungspraxis sowie Praktika an den einzelnen Hochschulen
  • Best Practices-Transfer durch Erfahrungsberichte
  • Neue und innovative Lehr-Lern-Methoden als Impulse und Anregung für v.a. die Lehre oder Praktika

 

Leiter/in

Prof. Dr. Helmut Hachul, FH Dortmund

helmut.hachul@fh-dortmund.de

Ansprechpartner/in

N.N.

Turnus
einmal im Semester
Nächstes Treffen

Das nächste Treffen des AKs findet 15.09.2022 von 10-12 Uhr per Videokonferenz mit den Themenschwerpunkten Digitale Kollaboration und Storytelling statt. 

Ideen einbringen – Arbeitskreise gründen

Wenn Sie an einem Austausch mit Kolleginnen und Kollegen interessiert sind, unterstützen wir Sie gerne bei der Gründung eines fachdidaktischen Arbeitskreises. Sprechen Sie uns an, auch wenn Sie nur erste Ideen und kein komplettes Konzept dazu haben: leitung@hdw-nrw.de.