Oktober

12.10.2020 · Hochschule Bonn-Rhein-Sieg, Standort St. AugustinHS BRS, St. Augustin

Scholarship of Teaching and Learning (SoTL) – Forschen über das eigene Lehren

Lehren und Studieren, Workshop 35/20

Referentin
Beschreibung

Scholarship of Teaching and Learning (SoTL) – Forschen über das eigene Lehren

 

Zielgruppe

Lehrende aller Hochschularten

 

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer

  • verstehen die theoretischen Hintergründe dieses Konzepts
  • erhalten ein vertieftes Verständnis über die Umsetzungsmöglichkeiten
  • erfahren anhand von Praxisbeispielen die konkrete Umsetzungsmöglichkeit
  • diskutieren die Chancen, aber auch die Grenzen dieser Idee
  • spüren ihre eigenen Forschungsfragen zum Lehrhandeln nach
  • stellen erste Überlegungen für eine mögliche Forschung an
  • setzen sich mit anderen Teilnehmenden auseinander

 

Inhalt

1990 plädierte der einflussreiche US-amerikanische Hochschulforscher und –politiker Boyer mit seinem Buch „Scholarship Reconsidered. Priorities of the Professioriate“[1] für die Professionalisierung von Hochschullehrenden. Dieses hatte gewaltigen Einfluss auf US-amerikanische und in dessen Folge auch kanadische, skandinavische und australische Hochschullehrende und-forschende. Unter Scholarship of Teaching and Learning (SoTL) wird verstanden, dass Lehrende an Hochschulen über ihr eigenes Tun in der Lehre und dessen Wirkungen bei den Studierenden nicht nur nachdenken und sich allenfalls mit ihren Kolleginnen und Kollegen darüber unterhalten, sondern das eigene Lehrhandeln systematisch untersuchen, reflektieren und diese Erkenntnisse und Erfahrungen über Veröffentlichungen der Fach- oder Hochschul-Community zur Verfügung stellen. Es ist ein spannender Ansatz, denn damit werden Lehrende auch als Forschende angesprochen; dabei treten jedoch Fragen auf: Wie kann SoTL im gewöhnlichen Hochschulalltag aussehen? Welche Daten können wie erheben, oder welche Vorhandenen könnten verwendet und ausgewertet werden? Welchen Impact können und sollen solche Anstrengungen für die eigene Lehre und Lehrentwicklung sowie für die Lehrentwicklung an einer Hochschule haben? Diesen Fragen werden wir in diesem Workshop nachgehen.

 

Methoden

Gruppen- und Einzelarbeit, Plenumsdiskussionen, Lehrgespräch, Textlektüre

 

[1] Boyer, E.L. (1990). Scholarship Reconsiedered: Priorities oft he Professoriate. Princeton: Carnegie Foundation fort he Advancement of Teaching.

Dauer
1 Tag
Termin
12.10.2020, 10:00 – 17:00 Uhr
Veranstaltungsort
Hochschule Bonn-Rhein-Sieg, Standort St. Augustin
Organisation
hdw Bielefeld
Infos für Teilnehmer